Jetzt wird’s bunt: Zweites Umstyling für Sharon Berlinghoff

Für ihre „Unter uns“-Rolle als Vivien Köhler muss Sharon Berlinghoff so einiges auf sich nehmen. Sie ist erst seit Ende Juli 2018 in ihrer toughen Rolle dabei, und hat jetzt bereits das 2. Umstyling hinter sich! Jetzt wird es sogar bunt! So unterscheidet Vivien sich mit ihrer frechen Art und ihrem einzigartigen Styling noch krasser vom Rest der Schillerallee.

Direkt zum Start ihrer Drehzeit bei „Unter uns“ musste Sharon Berlinghoff ihre langen Haare kürzer schneiden lassen. Und nicht nur das: die 22-Jährige bekam Dreadlocks ins Haar geflochten und einen krassen Sidecut.

Ein paar Wochen später ist es für Sharon Berlinghoff Zeit für ein zweites Umstyling, um ihrer Rolle als freche Einzelkämpferin auch weiterhin treu zu bleiben. Jetzt werden ihre Dreadlocks nicht nur länger, sondern auch bunter… Die Vorher-Nachher-Bilder gibt’s im Video bei RTL.de.

Zur Rolle: Vivien Köhler ist richtig frech, kämpft aber für eine gute Sache, denn in die Schillerallee führt sie ein trauriger Grund: Sie hat ihren Bruder verloren und ist sich sicher, dass ein neues Herzmedikament schuld an seinem Tod ist. Deshalb will sie den verantwortlichen Pharmakonzern mithilfe von Anwälten verklagen und stößt dabei an unvorhergesehene Grenzen. ​

Für ihre „Unter uns“-Rolle als Vivien Köhler muss Sharon Berlinghoff so einiges auf sich nehmen. Sie ist erst seit Ende Juli 2018 in ihrer toughen Rolle dabei, und hat jetzt bereits das 2. Umstyling hinter sich! Jetzt wird es sogar bunt! So unterscheidet Vivien sich mit ihrer frechen Art und ihrem einzigartigen Styling noch krasser vom Rest der Schillerallee

 

Fotos: MG RTL/Daniela Klier