Vorschau: 10. bis 14.02.2020 (Folge 6293-6297)

Wir verraten Euch jetzt schon, wie es vom 10. bis 14. Februar 2020 (Folge 6293-6297) jeden Tag um 17.30 Uhr bei „Unter uns“ weitergeht! Übrigens: Wenn ihr es nicht mehr abwarten könnt, die neuen Folgen gibt es bereits bei TVNOW zu sehen. ACHTUNG: Spoiler!

Montag, 10. Februar 2020 (Folge 6293)
Jakob beschließt, sich heimlich das gefälschte Testament zu beschaffen. Doch Benedikt ist ihm bereits einen Schritt voraus. Nach Lukes Gewaltausbruch verschwindet die überforderte Nika. Als Luke sie endlich findet, ist er entsetzt über ihren Zustand. Um eine Schuh-Sonderedition zu ergattern, dreht Britta mit Roberts Hilfe ein Video. Doch ihnen unterläuft ein Fehler und dadurch gelangt ein eher „ungewöhnliches“ Video an die Öffentlichkeit.

Als Luke (Jakob Graf) Nika (Isabelle Geiss) findet, ist er entsetzt über ihren Zustand.

Britta ahnt nicht, dass ihr ein fataler Fehler unterlaufen ist… (l. Ben Ruedinger als Till, r. Yannik Meyer als Conor)

Um Benedikt überführen zu können, zieht Jakob (Alexander Milo) Saskia (Antonia Michalsky) mit einer Halbwahrheit ins Vertrauen.

Dienstag, 11. Februar 2020 (Folge 6294)
Gerade als Nika nach Lukes Gewaltausbruch dank Conor zu ihrer Unbeschwertheit zurückfindet, wird sie schlagartig von ihrer Vergangenheit eingeholt. Paco sieht nur noch eine letzte Chance, um das angespannte Mutter-Tochter-Verhältnis zu retten: Janas Briefe. Wird Leni ihrer Mutter endlich verzeihen können? Britta erkennt schnell die Vorteile ihres Social-Media-Fauxpas und spannt Robert für ihre Zwecke ein.

Trotz allem Bemühen kann sich Nika (Isabelle Geiss) nicht von ihren Erinnerungen ablenken.

Britta (Tabea Heynig) spricht mit Robert (Luca Maric) und ist berührt, als nicht nur sie Grund hat, sich zu bedanken.

Mittwoch, 12. Februar 2020 (Folge 6295)
Als Rufus Saskia von einem mysteriösen Telefonat Benedikts berichtet, beschleicht sie ein schrecklicher Verdacht. Ist Benedikt Jakob auf der Spur? Jana ist erleichtert, als Leni sich unverhofft doch noch gesprächsbereit zeigt. Leni macht es ihrer Mutter nicht leicht. Nachdem sie vor der Polizei geflüchtet ist, gerät Nika vor Conor in Erklärungsnot. Zu ihrer Überraschung reagiert Conor jedoch lockerer als erwartet.

Nika (Isabelle Geiss) ergreift beim Anblick der Beamten (Komparsen) zu Conors (Yannik Meyer, 2.v.r.) Verwunderung überfordert die Flucht.

Saskia (Antonia Michalsky) spielt ihre Sorgen um Jakob vor Rufus (Kai Noll) runter.

Jana (Alica Hubiak) glaubt, ihre Tochter für immer verloren zu haben.

Donnerstag, 13. Februar 2020 (Folge 6296)
Als Jakob in Benedikts geplante Falle tappt, gibt Saskia sich die Schuld an der Eskalation des Bruderkriegs. Während Benedikt groß triumphiert, will Jakob jedoch nicht aufgeben. Als Leni sich mit Jana versöhnt, gibt Jana ihrer Tochter ein großes Versprechen. Sina und Bambi bemühen sich sehr, ihren Pflichten für Amelie trotz Trennung nachzukommen. Das gestaltet sich schwieriger, als von beiden angenommen.

Sina (Valea Scalabrino) ist vor den Kopf gestoßen, als Bambi demonstrativ auf die Einhaltung der Regeln pocht.

Saskia (Antonia Michalsky) ist erleichtert, als Tobias (Patrick Müller) ihr im Beisein von Rufus (Kai Noll) seine juristische Hilft zusagt.

Freitag, 14. Februar 2020 (Folge 6297)
Nachdem Eva ein Jobangebot aus Moskau erhalten hat, verbietet ihr Till, Noah mitzunehmen. Das will Eva sich nicht bieten lassen und droht Till mit juristischen Konsequenzen. Als Saskia realisiert, dass ihr Hochzeitstag ist, will sie Jakob überraschen. Als der ihr aber absagt, erlebt plötzlich sie eine Überraschung. Als Bambi Sina nicht bei Amelies Betreuung aushilft, schießt der sich damit selbst ins Aus. Bambis Einsicht kommt zu spät.

Saskia (Antonia Michalsky) wird von einer romantischen Geste Jakobs überrascht.

Bambi (Benjamin Heinrich) ist ausgebremst, als Sina (Valea Scalabrino) sein Hilfsangebot selbstbewusst zurückweist.

Eva (Claudelle Deckert) gibt sich vor Luke (Jakob Graf) kämpferisch, als sich ein unerwartetes Problem mit ihrer Karriere auftut.

Fotos: TVNOW/Stefan Behrens