Vorschau: 02. bis 06.03.2020 (Folge 6308-6312)

Wir verraten Euch jetzt schon, wie es vom 2. bis 6. März 2020 (Folge 6308-6312) jeden Tag um 17.30 Uhr bei „Unter uns“ weitergeht! Übrigens: Wenn ihr es nicht mehr abwarten könnt, die neuen Folgen gibt es bereits bei TVNOW zu sehen. ACHTUNG: Spoiler!

Montag, 2. März 2020 (Folge 6308)
Ringo nimmt Jakobs verlockendes Angebot nach kurzem Zögern an und verbündet sich mit ihm gegen Benedikt. Sina verschläft, weil sie ein Schlafmittel genommen hat. Um ihren Tag in der Praxis zu meistern, steuert sie mit Aufputschmittel gegen. Das bleibt nicht unbemerkt. Nika blockt zwar vor Luke noch ab, doch vor Leni gibt sie zu, sich in Conor verguckt zu haben. Leider beruht das nicht auf Gegenseitigkeit.

Conor (Yannik Meyer, l.) stellt vor Easy (Lars Steinhöfel) klar, dass er für Nika nur Freundschaft empfindet.

Nika (Isabelle Geiss) versetzt es einen Stich, dass Conor sie nur als Kumpel betrachtet.

Dienstag, 3. März 2020 (Folge 6309)
Till ist am Boden, als Eva das Aufenthaltsbestimmungsrecht für Noah erhält, doch dann kommt er ihrer Intrige auf die Spur. Als Coco krank wird, erkennen die WGler, dass die rechtliche Verantwortung für Coco dringend geklärt werden muss. Easy überrascht Ringo mit einer Idee. Leni erfährt, dass Jana früher in Paco verknallt war, und hofft, doch noch erfolgreich den Amor spielen zu können, aber Paco und Jana riechen Lunte.

Ringo (Timothy Boldt, l.) und Easy (Lars Steinhöfel) müssen befürchten, dass Vivien (Sharon Berlinghoff) Coco weggibt.

Till (Ben Ruedinger, M.) ist fassungslos, als Eva (Claudelle Deckert) Noahs Aufenthaltsbestimmungsrecht zugesprochen wird. Tobias (Patrick Müller) bedauert die gerichtliche Entscheidung.

Till (Ben Ruedinger, l.) ist fassungslos, als Eva Noahs Aufenthaltbestimmungsrecht zugesprochen wird. Tobias (Patrick Müller) bedauert die gerichtliche Entscheidung.

Mittwoch, 4. März 2020 (Folge 6310)
Till erträgt den Gedanken nicht, Noah für immer an Eva zu verlieren. Durch eine impulsive Verzweiflungstat bringt er Sina und Ute in eine missliche Lage. Ringo lehnt Easys Vorschlag, die Pflegschaft für Coco zu übernehmen, zunächst überrumpelt ab. Aber dann wandelt sich seine Meinung. Jana und Paco sind sich zu Lenis Enttäuschung einig, nur Freunde zu sein. Dann wird Jana von Pacos Charme verzaubert.

Easy (Lars Steinhöfel, l.) und Ringo (Timothy Boldt, 2.v.l.) müssen ausgebremst erkennen, dass Vivien (Sharon Berlinghoff) und Tobias (Patrick Müller) ihnen zuvorgekommen sind.

Zu Easys (Lars Steinhöfel, l.) freudiger Überraschung ändert Ringo (Timothy Boldt) seine Meinung.

Donnerstag, 5. März 2020 (Folge 6311)
Als Sarah droht, Nikas Gefängnisvergangenheit herauszufinden, muss Nika in ihrer Not Conor um Hilfe bitten. Auch er darf nicht erfahren, dass sie keine weiße Weste hat. Till lenkt bei seiner Verzweiflungstat im Kampf um Noah gerade noch rechtzeitig ein. Eva kennt kein Mitleid. Saskia macht zufällig einen Fund, den sie als gutes Omen für ihre Liebe zu Jakob betrachtet. Sie ahnt nicht, dass sie einen Diebstahl begeht.

Ute (Isabell Hertel, l.) ist bestürzt, als Eva (Claudelle Deckert) die Polizei auf Till ansetzt.

Jakob (Alexander Milo) kämpft für das Symbol ihrer Liebe (r. Marina Welsch als Anna Neuhauser).

Nika (Isabelle Geiss) ist erleichtert, dass sie ihr Geheimnis – auch vor Conor (Yannik Meyer) – schützen konnte.

Saskia (Antonia Michalsky) wähnt sich mit Jakob (Alexander Milo) auf einem guten Weg.

Freitag, 6. März 2020 (Folge 6312)
Jakob glaubt sich durch die Unterstützung seines vermeintlichen Verbündeten Ringo beruflich auf der Siegerstraße und begeht ohne zu überlegen einen gravierenden Fehler. Bei dem Versuch, Robert ein wenig aufzumuntern, keimt in Britta ein Verdacht, dem sie durch einen kleinen Test auf den Grund geht. Nika hadert mit sich, ob sie Conor ihre Knastvergangenheit gestehen soll, um sein Vertrauen zurückzugewinnen.

Nika (Isabelle Geiss) bringt es nicht über sich, Conor (Yannik Meyer) die Wahrheit zu sagen.

Britta (Tabea Heynig) konfrontiert Robert (Luca Maric) mit ihrem Verdacht.

Der fassungslose Jakob (Alexander Milo, vorne) wird von Benedikt (Jens Hajek) vor eine folgenschwere Wahl gestellt.

Fotos: TVNOW/Stefan Behrens