Vorschau: 01.-05.06.2020 (Folge 6369-6372)

Wir verraten Euch jetzt schon, wie es vom 1. bis 5. Juni 2020 (Folge 6369-6372) jeden Tag um 17.30 Uhr bei „Unter uns“ weitergeht! Übrigens: Wenn ihr es nicht mehr abwarten könnt, die neuen Folgen gibt es bereits bei TVNOW zu sehen. ACHTUNG: Spoiler!

Pfingstmontag, 1. Juni 2020 – Heute keine neue Folge!

Dienstag, 2. Juni 2020 (Folge 6369)

Als Till und Bambi klar wird, dass Sina und Eva mit harten Bandagen kämpfen, wappnen sie sich entsprechend für die Auseinandersetzung. Die Fronten verhärten sich. Roswitha kehrt frisch verliebt aus Paris zurück und hat einen verwegenen Plan: Sie will sich mit Tobias‘ Hilfe einen Teil von Miros Vermögen sichern. Lotta möchte nicht mehr wie ein Kind wirken und holt sich Ratschläge für ein entsprechendes Styling. Rufus ist davon nicht begeistert.

Lotta (Laurena Lehrich, vorne) genießt die Aufmerksamkeit, die ihr neues Aussehen mit sich bringt. Leni (Josephine Becker, l.) und Nika (Isabelle Geiss) freuen sich mit ihr.

Nika (Isabelle Geiss, 2.v.r.) bietet Lotta (Laurena Lehrich, 2.v.l.) im Beisein von Rufus (Kai Noll) und Leni (Josephine Becker) unbedacht ihre Styling-Hilfe an.

Tobias (Patrick Müller) muss Vivien (Sharon Berlinghoff) versetzen, um Roswitha in Liebesnöten juristisch beizustehen.

Mittwoch, 3. Juni 2020 (Folge 6370)

Luke lenkt Sina mit Kampfsport von ihrem Frust auf die Weigels ab. Dabei kommen sie sich gefährlich nahe. Roswitha muss sich fragen, ob sie Miro noch immer liebt oder ob sie ihn weiterhin betrügen will. Wie wird sie sich entscheiden? Jana und Paco wollen ungestört ihre frische Liebe zelebrieren. Glücklich in ihrer Zweisamkeit, ahnen sie nicht, dass Leni die elternfreie Zeit anders als versprochen nutzt.

Robert (Luca Maric) erfährt von Ute (Isabell Hertel) erleichtert, dass Roswitha die richtige Entscheidung getroffen hat.

Sina (Valea Scalabrino) kann nicht umhin, einen Blick auf Lukes (Jakob Graf) Körper zu werfen.

Luke (Jakob Graf) Luke lenkt Sina (Valea Scalabrino) mit Kampfsport von ihrem Frust auf die Weigels ab.

Donnerstag, 4. Juni 2020 (Folge 6371)

Als Eva Luke und Sina in flagranti erwischt, gelingt es ihr, ihre Eifersucht zu verdrängen, doch sie merkt, dass es ihr nicht leicht fällt. Vivien findet keinen passenden Moment, Ringo und Easy zu gestehen, dass sie das Kind verloren hat. Nika kommt ihr unabsichtlich zuvor. Während Paco und Jana ihr Liebesglück genießen, gerät Lenis heimliche Party außer Kontrolle. Wie werden ihre Eltern darauf reagieren?

Vivien (Sharon Berlinghoff) gesteht Tobias (Patrick Müller), es nicht übers Herz zu bringen, Easy und Ringo vom Abgang zu erzählen.

Als Jana (Alica Hubiak, r.) und Paco (Milos Vukovic) nichtsahnend in die Schillerallee zurückkehren, müssen sie feststellen, dass Leni (Josephine Becker) den Bogen überspannt hat.

Eva (Claudelle Deckert) stellt sich Bambi (Benjamin Heinrich) gegenüber schützend vor Sina.

Freitag, 5. Juni 2020 (Folge 6372)

Saskia ist verzweifelt. Sie befürchtet, dass Jakob nicht mehr zu retten ist. In ihrer Trauer um den Verlust des ungeborenen Kindes, fassen Ringo und Easy einen Entschluss. Sie überrumpeln Vivien mit dem Plan, einen weiteren Versuch zu unternehmen. Als Leni ihrem Teeniealter alle Ehre macht, wird Jana wehmütig ihre eigene Vergänglichkeit bewusst. Das lässt sie nun doch nach lebensverlängernden Maßnahmen suchen.

Saskia (Antonia Michalsky) spricht sich und Jakob (Alexander Milo) vor der OP Mut zu.

Jana (Alica Hubiak, vorne) wird wehmütig daran erinnert, dass ihre Zeit mit Leni (Josephine Becker) und Paco (Milos Vukovic) begrenzt ist.

Als sich Easys (Lars Steinhöfel, l.) Schmerz über den Verlust Bahn bricht, fängt Ringo (Timothy Boldt) ihn auf.

Fotos: TVNOW/Stefan Behrens