Trennung: Claudelle Deckert ist Single

„Unter uns“-Star Claudelle Deckert (46) ist Single. Das bestätigte die Düsseldorferin jetzt offiziell in einem Video bei Instagram. Seit 2013 waren Claudelle und Ehemann Oliver verheiratet.

Normalerweise hütete die Schauspielerin ihr Privatleben, doch nach Trennungsgerüchten bestätigte sie nun das Liebes-Aus: „Ich musste viele Dinge erst einmal emotional bewältigen. Es gab viele Sachen, die mich sehr aufgewühlt haben. Unter anderem die Trennung von meinem Partner. Ich meine, ihr kennt das ja. Trennungen verlaufen nie schön. Außer, es ist einvernehmlich, aber das ist ja in den meisten Fällen nicht so.“ Auch die neue Frisur könnte mit der Trennung zu tun gehabt haben.

„Ich könnte glaube ich eher ohne Partner leben, als ohne meine Tiere!“

Bereits in unserem exklusiven Interview für das neue Fanmagazin konnte man zwischen den Zeilen lesen, dass sie sich von ihrem Mann getrennt hat:  „Tiere bedeuten mir alles. Ein Leben ohne Tiere wäre für mich unvorstellbar. Ich habe witzigerweise, als ich heute Morgen meinen Tieren das Essen zubereitet habe noch so gedacht, ein Leben ohne Tiere geht gar nicht (lacht). Ich könnte glaube ich eher ohne Partner leben, als ohne meine Tiere.“

>> Das komplette Interview könnt ihr im neuen Fanmagazin 2/2020 nachlesen.

Jetzt schaut Claudelle positiv in die Zukunft, bezeichnet sich selbst als „Steh-auf-Fräulein“ und kündigt weitere positive Schritte in ihrem Leben an, die sie bald mit uns teilen möchte.

Wir wünschen Claudelle alles Gute für eine glückliche Zukunft und freuen uns jetzt bereits auf spannende, neue Folgen mit Eva Wagner – die gerade mit einer Mission in die Schillerallee 10 zurückgekehrt ist.

Porträtfotos: Laura Westermann
Szenenfotos: TVNOW/Stefan Behrens