FANTREFFEN

Großer Andrang und Riesenfreude beim 15. Fantreffen von „Unter uns“: 350 Fans feierten wie in jedem Sommer mit allen ihren Lieblingsstars aus der Serie „Unter uns“ und Jubiläumskuchen im Set der Schillerallee in Köln-Ossendorf. Organisiert wurde das „Unter uns“-Fantreffen vom Essener Fanclub.

Bei der Tombola und Versteigerung sowie aus weiteren Spenden kamen insgesamt 3.808,26 für gute Zwecke zusammen. Die Spendensumme geht an folgende Einrichtungen: Philip Julius e.V., Kölsche Kraat Hilft e.V., OSKAR Sorgentelefon vom Bundesverband Kinderhospiz e.V. „Das Fantreffen und vor allem der Erlös für die sozialen Projekte hat alle Erwartungen übertroffen“, erklärt der Essener Fanclubleiter Sebastian Hiedels. „Wir haben ein buntes, spannendes Programm mit Bühnentalks, Musikacts, Glücksrad und Tombola organisiert und dafür viel Anerkennung bekommen. Ich bin stolz seit 15 Jahren die jährlichen Fantreffen in Köln zu organisieren.“ Mit 13 Jahren war der heute 30-Jährige zum ersten Mal am Set der RTL-Serie, interviewte Schauspieler und Produktionsmitarbeiter, ein Jahr später wurde daraus ein offizieller Fanclub und es entstanden die jährlichen Fantreffen für die Zuschauerinnen und Zuschauer.

Highlights bei der Versteigerung waren dabei die exklusiven Meet & Greets: darunter ein Abendessen mit Familie Huber (wurde für 475 Euro ersteigert), ein Hundetraining mit Antonia Michalsky (205 Euro), ein Besuch beim Eslpe Festival mit Sebastian Kolb (200 Euro) und ein Gyros-Essen mit Cronis Karakassidis (130 Euro), das direkt im Anschluss ans Fantreffen auf den Kölner Ringen eingelöst wurde.

Die Starwahl des offiziellen Fanclubs sorgte für Überraschungen an der Spitze: Antonia Michalsky (Rolle Saskia Weigel) setzte sich mit 19,61 % der Stimmen auf Anhieb an die Spitze als Beste Schauspielerin. Antonia spielt erst seit einem knappen Jahr in der Serie. Bester Schauspieler wurde mit 22,68 % Timothy Boldt (Rolle Ringo Beckmann), der sich von Platz 4 erstmals auf die Spitzenposition kämpfte und damit Lars Steinhöfel ablöste, der zuvor neun Mal hintereinander gewann (2006 – 2017). Timothy Boldt und Lars Steinhöfel gemeinsam sicherten sich mit 39,05 % der Stimmen auch den Preis für #RINGSY, die Beste Story bei „Unter uns“. Beste Nebenrolle wurde zum 5. Mal in Folge Ramon Ademes mit 37,19 %.

Ausgezeichnet wurden die Starwahl-Gewinner mit einer Trophäe und Urkunde. In diesem Jahr haben insgesamt 36.890 User bei der Wahl abgestimmt.

Die Schauspieler der Serie, RTL und die Produktionsfirma UFA Serial Drama wissen das Engagement sehr zu schätzen: „Ich finde es großartig, dass es euch gibt und es verbindet uns sogar etwas, am 24. März vor zwei Jahren hatte ich meinen ersten Drehtag bei ,Unter uns‘. Ohne Euch gäbe es uns auch nicht, denn wenn keiner zuguckt, bräuchten wir auch nicht spielen. Herzlichen Glückwunsch. Vielen Dank“, so Jens Hajek (spielt Benedikt Huber). Kollegin Isabell Hertel (spielt Ute Kiefer), die bereits seit 1995 dabei ist, ergänzt: „15 Jahre – das ist so eine mega lange Zeit und es ist so cool, dass es euch gibt. Auf die nächsten 15 Jahre und vielen Dank für alles!“

Organisiert wurde das Fantreffen wie in jedem Jahr vom Offiziellen Unter uns Fanclub und dem Team um Fanclubleiter Sebastian Hiedels. Das Event wurde von Jens Hajek (aka Serien-Bösewicht Benedikt Huber) und Phylicia Whitney aka Flitzi moderiert. Außerdem gab es musikalische Auftritte von Cronis Karakassidis sowie Kai Noll & Band mit einem Gastauftritt von Antonia Michalsky.

Zahlen und Fakten

Der offizielle Fanclub von „Unter uns“ aus Essen existiert seit dem 24. März 2003 und wurde mit freundlicher Genehmigung von RTL und UFA Serial Drama von Sebastian Hiedels gegründet. Am 24. März 2003 wurde Folge 2054 von „Unter uns“ ausgestrahlt, mittlerweile begleitet der Fanclub „Unter uns“ somit seit mehr als 3840 Folgen.

Im Rahmen unserer jährlichen „Unter uns“-Fantreffen gab es rund 18 musikalische Auftritte für insgesamt über 4.000 Fans, unter anderem von Ramon Ademes alias Kölsche Kraat (spielt Roger Schmitz), Cronis Karakassidis (spielt Bäcker Nikos), Kai Noll (spielt Rufus Sturm), Ela Paul (spielte Bine Kern) mit Wonderwall oder Mars Saibert (spielte Mars Sommer).

Seit 2003 wurden durch Versteigerungen und Tombolas bei den jährlichen Fantreffen mit Originalrequisiten, Studioführungen, Komparsenrollen sowie Sachpreisen von Sponsoren über 13.000 Euro für soziale Projekte gespendet.

Die zahlreichen Fans reisten extra aus ganz Deutschland, Slowenien, Frankreich, Österreich, der Schweiz, Luxemburg, Belgien und den Niederlanden nach Köln um ihre Lieblingsstars persönlich kennenzulernen. Das Fanclubteam legte über 13.000 Kilometer von Essen, Frankfurt, Erftstadt und anderen Teilen Deutschlands nach Köln zurück, dabei wurden knapp 500 Kartons und Kisten transportiert. Bei den Autogrammstunden im Rahmen der Fantreffen wurden knapp 50.000 Autogrammkarten mit persönlicher Widmung
In den letzten 15 Jahren erhielt der Fanclub rund 22.850 Briefe mit Autogrammwünschen, Fanfragen und zur persönlichen Weiterleitung an die Schauspielerinnen und Schauspieler. Es wurden über 10 Signieraktionen veranstaltet, bei denen Fans die Möglichkeit hatten, Gegenstände von ihren Lieblingsstars signieren zu lassen. Die offizielle Fanclubwebsite erhielt etwa 6,6 Millionen Klicks und bei Facebook zählt der offizielle Fanclub über 12.950 Likes. Die brandneue Instagram-Seite hat nach knapp einem Jahr rund 630 Follower und es wurden über 200 Beiträge rund um „Unter uns“ gepostet und repostet. In den letzten 15 Jahren wurden 37 Fanmagazin-Ausgaben mit 756 selbst redaktionell gestalteten Seiten veröffentlicht. Lars Steinhöfel und Claudelle Deckert war dabei jeweils insgesamt 3 Mal auf dem Titelcover zu sehen.

Seit 2003 gibt es außerdem die fast jedes Jahr die „Unter uns“-Starwahl, bei der mittlerweile über 500.000 Fans (jährlich ca. 30.000 User), über die beliebtesten und sexiesten Schauspieler, die schönsten Liebespaare oder besten Geschichten abgestimmt haben. Übrigens: Ganz vorne jedes Jahr seit über 10 Jahren mit dabei ist Lars Steinhöfel bei der „Unter uns“-Starwahl. Er räumte die meisten Trophäen ab.
Knapp 1.000 Interviews führte das Fanclubteam mit den Schauspielern persönlich oder über Fragebögen. Das Fotoarchiv des Fanclubs verfügt über mehr als 61.200 Fotos aus den vergangenen 23 Jahren „Unter uns“. Knapp 60 Veranstaltungen mit „Unter uns“-Stars begleitete das Fanclubteam, darunter TV-Aufzeichnungen, wie beispielsweise beim „Star Duell“ mit Stefan Bockelmann oder „Top Of The Pops“ mit Nike und Finja Martens, die Elspe-Festspiele mit Kai Noll oder auch Autogrammstunden und Live-Auftritte im Phantasialand oder Fort Fun Abenteuerland.

Ein Termin für das Fantreffen 2019 steht noch nicht fest!

Fotocredit: MG RTL/Bernd-Michael Maurer