Kai Noll

Kai Noll wurde am 9. Oktober 1964 in Bonn geboren. Nach seinem Realschulabschluss hatte Kai Gesangsstunden genommen und mehrere Jahre Punk- und Rock-Musik gemacht. Im Alter von 29 besuchte Kai drei Jahre lang die Schauspielschule „Doris Kirchner Bühnenstudio der darstellenden Künste in Hamburg“. Danach übernahm er die Hauptrolle im Musical „Starclub“. Es folgten weiter Musicalrollen, unter anderem in der „Rocky Horror Show“.

Links

Facebook: www.facebook.com/Kai-Noll-119414374755159/
Instagram: www.instagram.com/kai.noll
Website: www.kai-noll.de

Rufus Sturm

Rufus Sturm hat bereits einige schmerzliche Schicksalsschläge erlitten. Seinen Optimismus und seinen Humor hat er dabei aber nicht verloren. Er ist ein liebevoller, fürsorglicher Vater, ein treuer Partner und ein guter Kumpel, auf den man sich verlassen kann.

Zu sehen seit: 26. Februar 2003 (Folge 2036)
Erster Drehtag: 13. Januar 2003
Name: Sturm
Vorname: Rufus
Familienstand: verheiratet
Beruf: Taxifahrer, Autor „Vera Zeller“

Familienangehörige/ Partner:

Britta Sturm (Ehefrau)
Anna Weigel (Ex-Partnerin)
Rebecca Mattern (Ehefrau – verstorben)
Irma Sturm (erste Ex-Ehefrau)
Ariane Sturm (zweite Ex-Ehefrau)
René Sturm (Sohn – verstorben)
Romy Sturm (Tochter, lebt in Afrika)
Lotta (Tochter mit der verstorbenen Heidi Danne)
Lili Mattern (Nichte, lebt in Afrika)

Ziele/ Wünsche:

Rufus ist mit seinem Leben, seiner Beziehung und seiner Tochter zufrieden und will, dass es so bleibt.