Sharon Berlinghoff

Sharon Sophie Berlinghoff wurde am 8. Dezember 1995 geboren und wuchs in Hamburg auf. Nach ihrem Abitur und einem sozialen Jahr in Afrika startete sie ihre Musicalausbilung an der Stage School Hamburg. Während dieser Zeit spielte sie in verschiedenen Musicals, u.a. im Abschlussprojekt „Chicago“ die Hauptrolle Roxie Hart. Danach sammelte sie weitere Erfahrungen in Tanz-und Gesangsprojekten wie zum Beispiel in dem neusten Musikvideo von Hell Broke Loose. In 2018 spielt sie nun bei „Unter uns“ ihrer erste TV-Hauptrolle Vivien Köhler.

Links

Instagram: www.instagram.com/sharonsophie
Facebook: www.facebook.com/Sharon-Sophie-Berlinghoff-387977201741043/

Vivien Köhler

Vivien „Vivi“ Köhler stammt aus sozialschwachen Verhältnissen. Ihr Vater hat sich früh aus dem Staub gemacht und ihre überforderte Mutter tat sich schwer, sich um die Kinder und den Lebensunterhalt zu kümmern. Vivians Leben war nie einfach, sie war schon früh auf sich gestellt, was sie aber auch stark gemacht hat. Abhängigkeit ist nicht ihr Ding. Nach vielen Enttäuschungen fällt es ihr schwer, Vertrauen zu fassen und sich emotional zu öffnen. Sie trinkt keinen Alkohol und auch Drogen sind für sie ein Tabu-Thema. Sie weiß, was beides aus Menschen macht.

Zu sehen seit: 26. Juli 2018 (Folge 5908)
Erster Drehtag: 7. Mai 2018
Name: Köhler
Vorname: Vivien „Vivi“
Familienstand: ledig
Beruf: Aushilfe im „Schiller“

Familienangehörige / Partner:

Kevin Köhler (verstorbener Bruder)

Ziele/ Wünsche:

Vivien will für ihren verstorbenen Bruder Kevin Gerechtigkeit und nimmt den Kampf gegen das Pharmaunternehmen „Richmed Pharma“ auf.