Larissa Marolt wurde am 10. Juli 1992 in Klagenfurt (Österreich) geboren. Sie arbeitet erfolgreich als Model und Schauspielerin. Bekannt wurde sie vor allem durch ihren Sieg im Jahr 2009 bei der ersten Staffel der Castingshow „Austria’s Next Topmodel“. Sie qualifizierte sich dadurch für die vierte Staffel von Germany’s Next Topmodel, bei der sie den achten Platz belegte. Von 2011 bis 2013 studierte sie am Lee Strasberg Theatre and Film Institute in New York City. Es folgte eine Teilnahme bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ und vor allem viele Rollen als Schauspielerin u.a. bei „Anna und die Liebe“ (2011), „Alarm für Cobra 11“ (2015), „Sturm der Liebe“ (2017-2018, 2019), „Soko Stuttgart“ oder auch „Blutige Anfänger“ (2020-2021).

Links

Website: www.maroltlarissa.at
Facebook: www.facebook.com/larissa.marolt.7/
Instagram: www.instagram.com/larissa_marolt_official

Autogrammadresse

Larissa Marolt c/o Marolt Management & Agentur, Heinz-Anton Marolt, Klopein, Am See VII/3, 9122 St. Kanzian, AUSTRIA
– Angabe ohne Gewähr – bitte unbedingt einen adressierten und frankierten internationalen Rückumschlag beilegen –

Fiona Jäger

Fiona Jäger (geb. Fischer) ist die Tochter von Daniela Fischer und Rolf Jäger. Nachdem sich Rolf und Daniela getrennt haben, hält Daniela geheim, dass sie schwanger ist. Erst später erfährt Rolf, dass sie von ihm ein Kind bekommen hat und bedroht sie. Daniela nimmt Fiona und versucht vor Rolf zu flüchten, doch dann rennt sie vor ein Auto und stirbt an den Folgen des Unfalls im Krankenhaus. Margot Weigel und Danielas Bruder Georg Fischer täuschen daraufhin auch den Tod von Fiona vor. Später erfährt Rolf die Wahrheit, kann aber nicht verhindern, dass sich Georg mit Fiona nach Südamerika abgesetzt hat. >> Das komplette Rollenprofil nachlesen.

Im Januar 2022 kehrt Fiona Jäger zurück in die Schillerallee: Bambi Hirschberger hat allen Grund zur Freude. Er nimmt an einem Telefon-Gewinnspiel teil und gewinnt überraschend eine Reise für die ganze Familie! Die Freude bei den Weigels ist groß: Noch ahnen sie nicht, dass der wohlverdiente Urlaub nur ein Vorwand ist. Während die Gruppe, bestehend aus Sina und Bambi Hirschberger, Paco, Chris und Till Weigel, Ringo Beckmann, Eva Wagner und Mareike Ott erste Reisevorbereitungen treffen, werden sie beobachtet.

Als geheimnisvolle Strippenzieherin entpuppt sich Fiona Jäger: Sie verfolgt ihren ganz eigenen Plan und der verheißt nichts Gutes. Denn bei ihr fällt der Apfel nicht weit vom Stamm. Ihr Vater Rolf Jäger ist das schwarze Schaf der Familie Weigel und die Liste seiner Straftaten reicht von Betrug, Brandstiftung bis hin zu Mord. Doch welche Absichten verfolgt Fiona?

1. Folge: Folge 6780 (12. Januar 2022)
Erster Drehtag:
Historie: Von 2004 bis 2005 war Fiona als Baby zu sehen. Von Folge 5454 bis 6780 wurde Fiona Jäger von Olivia Burkhart gespielt.
Name: Jäger geb. Fischer
Vorname: Fiona
Familienstand: ledig
Beruf:

Familienangehörige / Partner:

Stand: 11.01.2022
Fotos: RTL/Stefan Behrens