10 Sätze von Rebecca Lara Müller beendet – „Mein größtes Laster ist… meine Ungeschicklichkeit“

Rebecca Lara Müller ist für einen Gastauftritt als Francesca Russo bei „Unter uns“ zu sehen. Wir haben sie gebeten, zehn Sätze auf ihre Art zu beenden. Die spannenden Antworten hier für euch:

In 3 Worten beschreibe ich mich als…
Einfühlsam, zielstrebig, tollpatschig

Mein Idol …
Gibt es nicht. Ich versuche nur heute besser zu sein als gestern.

Mein erstes Mal…
War, wie es sein soll.

In der Schule fand ich cool…
Täglich meine Freunde zu sehen

Meine Lieblingsszene bei „Unter uns“ war…
Alle Szenen in der Dach WG

Mein größtes Laster ist…
Meine Ungeschicklichkeit

In 10 Jahren sehe ich mich…
Als glücklich verheiratete Mutter und aktive Theater- und Filmschauspielerin

Nachts trage ich…
Immer was anderes und manchmal nichts.

Liebe ist…
Alles!

Mein erster Satz bei „Unter uns“ lautete…
„Freut mich, ich bin Francesca.“

Fotos: Björn Nozon