Ex-„Unter uns“-Stars auf der Theaterbühne in Köln – Vorstellungen auf Oktober verlegt

Die vier ehemaligen „Unter uns“-Stars Petra Blossey (spielte Irene Weigel), Sylvia Agnes Muc (spielte Laura Böhme), Tatiani Katrantzi (spielte Jennifer Turner) und Sebastian Feicht (spielte Alexander Albrecht) stehen im Stück „SUITE GRAND ROYAL –WAHRHEIT ODER PFLICHT?“ auf der Volksbühne am Rudolfplatz in Köln.

„Suite Grand Royal“ ist eine warmherzige Komödie um Wahrheit und Schein, Zwänge und Sehnsüchte. Über Schönheitsideale und das, was wirklich glücklich macht. Eine stimmungsvolle und sinnliche Theaterreise. Spannend ist auch die Geschichte hinter der Geschichte dieses Theaterabends: Alle Schauspieler waren bei der Kölner RTL-Serie „Unter uns“ engagiert und haben dort zusammen gespielt. Petra Blossey, die die Irene Weigel spielte, hat die Serie erst im vergangenen Jahr verlassen.

Bei der 25-Jahr-Feier der Serie im November 2019 entstand die Idee zu diesem besonderen Projekt aus einer Champagnerlaune heraus. Unter der Federführung und Leitung des Müncher Theatermachers und Schauspielers Sebastian Feicht wirken alle Beteiligten an der Entstehung des Stückes mit.

Das Live-Theatererlebnis
Live im Theater gibt es das Stück am 13. und 14. Oktober 2020 in Köln zu sehen. Aufgrund von technischen Schwierigkeiten wurden die für den 8., 9. und 10. Juni geplanten Vorstellungen auf den 13. und 14.10. 2020 verlegt. Die bereits erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit. Aktuelle Infos, wann und wie die Vorstellungen stattfinden, gibt es unter: www.volksbuehne-rudolfplatz.de. Mehr Infos gibt es auch unter:
https://www.facebook.com/suitegrandroyal/

>> Jetzt Tickets für das Liveerlebnis sichern!