Wir verraten Euch jetzt schon, wie es in der „Unter uns“-Eventwoche vom 8. bis 12. März 2021 (Folge 6564-6568) jeden Tag um 17.30 Uhr bei „Unter uns“ weitergeht! Übrigens: Wenn ihr es nicht mehr abwarten könnt, die neuen Folgen gibt es bereits eine Woche vor TV-Ausstrahlung bei TVNOW zu sehen. ACHTUNG: Spoiler!

Montag, 8. März 2021 (Folge 6564)

Sina und Bambi haben die Befürchtung, Amelie könnte durch die verschluckten Anti-Baby-Pillen Schaden genommen haben. Nur Luke weiß, dass von Sinas Pillen gar keine Gefahr ausgeht. Vivien will ihre Leichtigkeit durch Tanzen zurückgewinnen. Nika hilft ihr dabei, sich gedanklich nicht immer wieder mit Sebastian zu beschäftigen.


Till (Constantin Lücke, l.) gibt Benedikt die Schuld an dem Scheitern seiner Beziehung zu Ute. Rechts Conor (Yannik Meyer)


Sina (Valea Scalabrino) versucht, auch bei ihrem eigenen Kind einen kühlen Kopf zu wahren.


Benedikt (Jens Hajek, r.) belügt Till (Constantin Lücke) Ute zuliebe.

Ute (Isabell Hertel, r.) sagt Conor (Yannik Meyer) die halbe Wahrheit. In der Mitte Nika (Isabelle Geiss)

Die „Unter uns“-Eventwoche

Die große „Unter uns“-Eventwoche ab 9. März: ein Feuerwerk an Emotionen und Nervenkitzel unter dem Titel „Im Visier der Vergangenheit“. Die Bewohner der Schillerallee werden von der Vergangenheit eingeholt. Besonders hart trifft es Eva Wagner, Sina Hirschberger und Ute Kiefer, deren Leben auf den Kopf gestellt wird. Ein weiterer Höhepunkt folgt ab 15. März: Eine wohlbekannte Familie kehrt in die Schillerallee zurück.

Dienstag, 9. März 2021 (Folge 6565)

Während Sina nach einem Grund für die Unwirksamkeit ihrer Pille sucht, vermutet Bambi, dass Luke dahinterstecken könnte. Wird es ihm gelingen, Lukes Plan zu entlarven? Bei den Vorbereitungen zu Saskias Abschied wird Vivien bewusst, wie sehr sie die körperliche Nähe und Vertrautheit zu Tobias vermisst. Also beschließt sie, Sebastian endgültig aus ihrem Leben zu verbannen und Tobias wieder näherzukommen.


Trotz Entwarnung fragt Sina (Valea Scalabrino) sich in Gegenwart von Luke (Jakob Graf) beunruhigt, wieso ihre Pillen unwirksam waren.

Sina (Valea Scalabrino) ist perplex, als Bambi (Benjamin Heinrich) Luke verdächtigt, ihre Pillen manipuliert zu haben.

Mittwoch, 10. März 2021 (Folge 6566)

Sina stellt sich die Frage, ob Bambi mit seiner Vermutung recht hat und Luke tatsächlich dahintersteckt, dass sie unwirksame Pillen eingenommen hat. Als sich eine günstige Gelegenheit ergibt, checkt sie sein Handy, ob sie dort etwas entdecken kann. Sie ahnt allerdings nicht, dass noch ein ganz anderes Problem auf sie zukommt.


Sina (Valea Scalabrino) stellt sich die Frage, ob Bambi mit seiner Vermutung recht hat und Luke (Jakob Graf) tatsächlich dahintersteckt, dass sie unwirksame Pillen eingenommen hat. Daher nutzt sie die Gelegenheit, um ihrem Verdacht nachzugehen.

Wer schleicht heimlich in der Schillerallee herum und was hat er vor?

Donnerstag, 11. März 2021 (Folge 6567)

In der Schillerallee häufen sich mysteriöse Ereignisse: Ein beunruhigendes Foto taucht quasi aus dem Nichts auf, Sina und Till erhalten eine kryptische SMS, und Britta ist sich sicher, einen Totgeglaubten quicklebendig gesehen zu haben. Als dann auch noch die Kinder verschwinden, wird ein beängstigender Verdacht zur schrecklichen Gewissheit.


Ute (Isabell Hertel, l.) findet ein mysteriöses Kuscheltier bei Maja.


Till (Constantin Lücke, l.), Sina (Valea Scalabrino) und Bambi (Benjamin Heinrich) sind erschüttert…

Auf ihrem fröhlichen Weg in Kindergarten und Schule ahnen Julius (Paul Eilert) und die Kids noch nichts.

Freitag, 12. März 2021 (Folge 6568)

In der Schillerallee herrschen angesichts der Entführung der Kinder Angst und Chaos. Während der Entführer Till und Sina unter Druck setzt, organisieren Ute und Benedikt gemeinsam mit Ringo und Jakob die Suche nach den Kindern. Der skrupellose Entführer hat mit allem gerechnet, nur mit einem nicht, dem Widerstand der Kinder.


V.l.: Bambi (Benjamin Heinrich), Eva (Claudelle Deckert), Sina (Valea Scalabrino), Ute (Isabell Hertel) und Till (Constantin Lücke) bangen um die Kinder, selbst der Streit zwischen Eva und den Hausbewohnern ist angesichts der Bedrohung vergessen.


Julius (Paul Eilert, l.) gibt alles, um Noah, Maja und Amelie ihre Angst zu nehmen.

In der Schillerallee herrscht bei (v.l.) Till (Constantin Lücke), Sina (Valea Scalabrino), Ringo (Timothy Boldt), Bambi (Benjamin Heinrich) und Ute (Isabell Hertel) angesichts der Entführung der Kinder Angst…

>> Alle Fotos und exklusive Interviews zur UU-Eventwoche im neuen Fanmagazin!

Fotos: TVNOW/Stefan Behrens