Sport-Fans aufgepasst: MMC MEDIA FUN RUN 2019 startet am Montag!

Die Ausbildungsklasse VK 01 der MiB – Internationale Medien- und Business Akademie in Köln Ossendorf, plant im Rahmen des Unterrichtsfaches praktisches Lernen ein ,,Liveprojekt‘‘ auf dem Gelände der MMC Studios Köln. Die MMC Studios Köln sind Kooperationspartner der Akademie und ebenfalls Akademiestandort. Somit geht am Montag erstmals der „MMC MEDIA FUN RUN“ an den Start. Mit dabei sein werden auch einige Serienstars aus „Unter uns“.

Die Idee dabei ist, Mitarbeitern der MMC-Studios, der ortsansässigen Produktionsfirmen, Kunden, Unternehmen sowie interessierten Hobby- und Gelegenheitsläufern aus und um Köln die Möglichkeit zu geben, das rund 160.000 m2 große Gelände hautnah und sportlich kennenzulernen. In Einzel- oder Gruppenläufen können die (Fun)Sportler der Laufstrecke folgen und damit durch Studios und Set -Aufbauten laufen, die man sonst nur im TV sieht.

Laufen dort, wo sonst nur für Promis der rote Teppich ausgerollt wird – so im Set von „Unter uns“ und „Alles was zählt“ oder im Foyer von „Let ́s dance“. Bereits jetzt haben sich viele Medienmacher für die Idee begeistern lassen und auch von Schauspielern und Moderatoren, die hier sonst zur Arbeit gehen, hat dieser Lauf bereits Zusagen erhalten.

Falls ihr Lust habt mitzulaufen und ganz nebenbei auch noch euren Serienlieblingen zu begegnen oder einmal durch die Kulisse der Schillerallee 10 zu sprinten, dann meldet euch noch schnell an unter: www.media-funrun.de

Eine Anmeldung ist auch noch spontan vor Ort möglich.

Ab 17:30 Uhr beginnt das Warm Up für alle Teilnehmer. Natürlich sind auch alle willkommen, die die Läufer kräftig anfeuern wollen. Treffpunkt ist das Foyer Nord der MMC Studios Köln. Dort wird es neben Speisen und Getränken auch eine Live-Band geben, die während des Laufs spielen wird.