Constantin Lücke wurde am 15. August 1979 in Velbert geboren. Er hat zwei ältere Brüder. Nach dem Abitur im Jahre 2000 verbrachte er einige Zeit in North Devon und arbeitete dort als Schäfer. Von 2001 bis 2005 absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater Hannover.

Er stand für zahlreiche Theater-Engagements auf der Bühne, unter anderem von 2013-2016 in Romeo & Julia auf der Abbey Road am Schauspielhaus Chemnitz.  Auch im Fernsehen ist er kein Unbekannter: Er drehte für zahlreiche TV-Rollen, u.a. Rote Rosen, Lasko – Die Faust Gottes, Dr. Klein, SOKO Wismar, In aller Freundschaft oder auch Inga Lindström – Vom Festhalten und Loslassen.

Links

Website: www.constantinluecke.de
Instagram: www.instagram.com/constantin.luecke/

Autogrammadresse

Constantin Lücke, c/o Agentur Hajok, Am Neuenhof 21, 51373 Leverkusen
– Angabe ohne Gewähr – jeweils unbedingt einen adressierten und frankierten Rückumschlag beilegen –

Till Weigel

Letzte Folge: 1. Juli 2022 (Folge 6899)
1. Folge: 24. September 2020 (Folge 6451)
Erster Drehtag: 13. Juli 2020
Name: Weigel
Vorname: Tillmann, genannt Till
Familienstand: geschieden
Beruf: Inhaber PR-Agentur Weigel

Till Weigel ist ein zielstrebiger, schlagfertiger Familienmensch, der allerdings auch nachtragend sein kann, wenn man seine Gutmütigkeit ausnutzt. Nachdem Eva ihm Irenes Erbe, das Haus in der Schillerallee, weggenommen hat, und ihm auch noch das geteilte Sorgerecht für Noah entziehen will, ist Till bereit, mit aller Härte gegen Eva vorzugehen.

Familienangehörige / Partner:

Stand: 21.06.2022